Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/unserscanhaus

Gratis bloggen bei
myblog.de





Verpfändungserklärung

06.04.2012

Neue Schwierigkeiten...

Um ScanHaus unsere Zahlung zusichern zu können, sollten wir die Verpfändungserklärung von unserer Bank unterschreiben lassen. Jedoch unterschreibt bei uns weder die eine, noch die andere Bank die Verpfändungserklärung, weil sie nach der Verpfändung keine Sicherheit mehr bieten kann, wann der Betrag abgerufen wird. Sie würden das Vermögen zwar verpfänden, aber können für den zivilrechtlichen Teil keine Haftung übernehmen, weshalb sie die Erklärung nicht unterschreiben. Wer weiß, wofür das gut ist, aber zunächst nervt es erst mal.

So haben wir uns erneut mit unserem Architekten auseinandergesetzt, um gemeinsam eine Lösung zu finden.

10.4.12 21:59
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung