Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/unserscanhaus

Gratis bloggen bei
myblog.de





Gespräch mit dem Architekten

05.04.2012

Herr S. habe gerade mit unserem Bauamt telefoniert... So etwas sei ihm in seiner 30 jährigen Architektenzeit noch nicht vorgekommen. Er habe aber alle Kleinigkeiten zu deren Zufriedenheit erledigt und gehe nun davon aus, dass alles klappt.

Zu der Info von unserem Kellerbauer sagt er uns, dass der Herr S. schon mehrmals versichert habe, dass er alles erledige, aber bis Dato nichts passiert sei. Er sei froh, dass wir uns mit dem Kellerbauer in Verbindung gesetzt haben, dass habe meist größeren Effekt. Er melde sich noch einmal, ob nun alles dementsprechend läuft.

Zu dem Stelltermin kann er leider gar nichts sagen. Das mache eine andere Abteilung. Er wisse lediglich, dass man uns vorgezogen habe, aber nicht zu wann. Normaler Weise gibt es dann nach Erhalt der Baugenehmigung ein Schreiben, in dem alle Daten dokumentiert sind. 

Das wussten wir auch schon. Aber es scheint durchaus mit dem Termin zu stimmen. Also heißt das wohl, dass der Keller etwa 4 Wochen vorher gebaut werde... Das heißt wiederumg, dass wir wesentlich früher das Bauwasser brauchen!

Also habe ich die jeweiligen Unternehmen nochmals angeschrieben.

Hoffentlich geht das gut. Ich meine, schnell ist gut, aber wissen sollten wir das dann schon...

5.4.12 14:36
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung